Grundschule Nürnberg Fischbach
Grundschule Nürnberg Fischbach

Herzlich willkommen

in der Grundschule Fischbach

Corona aktuell:

Neu: Alle Schüler und Schülerinnen nehmen ab sofort an den Testungen teil oder müssen einen externen negativen Poc-Antigentestnachweis erbringen, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. 

Aktuelles Informationsschreiben für Eltern und Erziehungsberechtigte vom Kultusministerium
Stand 05.01.2022
Informationsschreiben-für-Eltern-und-Erz[...]
PDF-Dokument [433.3 KB]

Kinder helfen Kindern

 

Nach einem Jahr coronabedingter Pause beteiligten sich Schüler und Eltern der GS Fischbach wieder an der ADRA - Aktion „Kinder helfen Kindern“. 81 Päckchen wurden mit Spielsachen, Bastel- und Schulmaterial, Hygieneartikeln, Süßigkeiten und Wärmespendern wie Mütze/Schal/Socken/Handschuhe gepackt.

Die Klassensprecher der einzelnen Kassen übergaben die Päckchen einem Team von ADRA und halfen beim Einladen.

Viele Kinder in Serbien werden sich darüber freuen.

Herzlichen Dank auch für die Spenden der Transportkosten in Höhe von 374 €.

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen (Stand 15.11.21)

 

Die Maskenpflicht für Schüler in Innenräumen, auch am Sitzplatz, wurde bis auf Weiteres verlängert.

Im Pausenhof besteht keine Maskenpflicht.

Für Erwachsene besteht bei Betreten des Schulhauses die Pflicht des Tragens einer FFP2-Maske und 3G .

Zusätzliche Testungen

Ab dem 29.11.21 werden montags zusätzlich Schnelltests (Nasenabstrich) von den Kindern im Klassenzimmer durchgeführt.

Ablauf Pooltestverfahren.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Achtung! Neue Telefonnummer!

Wir haben eine neue Telefonnummer: 

0911-231-32070 /Fax 231-320-71

Übertritt 2021

 

Auf folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zum Übertritt nach der 4. Klasse. Sie erhalten in der Anlage allgemeine Informationen zum Übertritt. Mit den angezeigten Links können sie sich über die einzelnen weiterführenden Schularten informieren.

Neben diesen Informationen stehen Ihnen die Lehrkräfte Ihres Kindes beratend zur Seite. Des weiteren stehen Ihnen die Staatliche Schulberatung mit der Beratungslehrkraft, Schulpsychologen und die staatliche Schulberatungsstelle Mittelfranken zur Verfügung.

 

Das bayerische Schulsystem

  https://www.km.bayern.de/schueler/schularten.html

 

    Übertritt und Schulartwechsel

  https://www.km.bayern.de/schueler/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html

 

Padlet mit Hinweisen und Informationen zu allen Schularten

Übertritt (padlet.com)

     

Die Realschule in Bayern

  https://www.km.bayern.de/schueler/schularten/realschule.html

      

Die Mittelschule in Bayern

  https://www.km.bayern.de/schueler/schularten/mittelschule.html

 

  Die Wirtschaftsschule in Bayern

 

https://www.km.bayern.de/schueler/schularten/wirtschaftsschule.html

   

Weitere Informationen zur Städtischen und Staatlichen Wirtschaftsschule Nürnberg finden sie hier:

 

www.wirtschaftsschule.nuernberg.de

 

Office 365 Schülerzugänge

Um für Ihr Kind einen Office 365 Schülerzugang zu erhalten, lesen Sie bitte die Nutzungsordnung, füllen die Einwilligungserklärung aus und geben diese Ihrem Kind mit in die Schule. Gerne können Sie diese auch per Mail oder Post in der Schule abgeben. 

Einwilligungserklärung Schüler Office 36[...]
Microsoft Word-Dokument [24.6 KB]

Tipps für Eltern zum Umgang mit den

Maßnahmen zum Coronavirus

Hier finden Sie wertvolle Tipps, wie Sie als Eltern mit Ihren Kindern in den Zeiten von Corona bestmöglich umgehen können:

11-Tipps-für-Eltern zu Covid-19.pdf
PDF-Dokument [142.9 KB]

Information zur schulpsychologischen Beratung 

Da die gesamte Situation für manche auch problematisch werden kann, sind die bekannten Schulberatungsstellen (Schulpsychologin Frau Haas-Breidung, Beratungslehrerin Frau Muffler) weiterhin für Sie da.

 

Die Zeiten der Staatlichen Schulberatungsstelle finden Sie stets aktualisiert auf www.schulberatung.bayern.de

 

Schulpsychologische Beratung.docx
Microsoft Word-Dokument [25.7 KB]
Anmeldeformular.pdf
PDF-Dokument [567.5 KB]
Anmeldebogen_Muster.pdf
PDF-Dokument [674.3 KB]
Einschulungskorridor.pdf
PDF-Dokument [288.7 KB]

Information zum neuen Masernschutzgesetz

Liebe Eltern, seit 01.03.2020 tritt das neue Gesetz zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention in Kraft.

Masern gehören zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Eine Infektionsübertragung ist ohne direkten Kontakt möglich.

Die Bundesregierung hat daher das Masernschutzgesetz verabschiedet. Das bedeutet, dass alle in Schulen betreuten bzw. tätigen Personen einen Impfstatus nachweisen müssen.

Die Schulleitungen sind als Leiter dieser Einrichtungen dazu verpflichtet, den Masernschutz zu überprüfen. Lesen Sie dazu bitte den Anhang mit der Information für Eltern.

Stand 28.11.2021

  Schuljahr 2021/22

 

Termine

Zwischenberichte für die 4. Klassen:

21.1.2022

 

Winterferien:

26.2. - 6.03.22

 

 

Spruch des Monats

***

Das Glück erfüllt lieber kleine Herzenswünsche als große Erwartungen

***
Irmgard Erath

Witz des Monats

***

Wie nennt man einen Bär, der auf einer Kugel sitzt und schreit?

***
KugelschreiBÄR

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Fischbach